at.skulpture-srbija.com
Sammlungen

Wie man einen Stierkampf beobachtet

Wie man einen Stierkampf beobachtet


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Als Jason Wire in Spanien lebte, ging er zu einem Stierkampf.

Hören Sie von einem Freund, dass es diesen Samstag einen Stierkampf gibt. Es ist wie 12 Euro oder so. "Möchtest Du gehen?" Sicher, aber sagen Sie: "Erinnern Sie mich am Freitag." Es ist besser, sich noch nicht zu verpflichten.

Am Tag des corridas, vorbei an den wenigen Demonstranten auf der Paseo mit gekreuzten Beinen neben Plakaten verstümmelter Bullen sitzen. Sie sind die leisesten Leute, die sich fächeln und Cruzcampos trinken. Spüren Sie, wie die Sonne aus jedem Winkel scheint, während Sie Ihren eigenen Ventilator ausbrechen, obwohl der schwache Komfort Sie nur an die Hitze erinnert. Gehen Sie hinter ein paar Deutschen zurück, die einen längeren Blick auf die Demonstranten werfen, möglicherweise ihre Pläne überdenken, und denken Sie an das Gespräch beim Mittagessen zurück.

„Ich meine, der Stierkampf wird stattfinden, ob wir gehen oder nicht. Ich sehe das wirklich nicht als moralische Entscheidung. "

"Es ist nicht die Moral, um die es mir geht, ich weiß nur nicht, ob ich ein hilfloses Tier leiden sehen möchte."

„Was ist mit den Millionen von Tieren, die in Schlachthöfen sterben? Sie haben kein Publikum bekommen, sie hatten keinen Zweck, sie sind allein in einer Maschine gestorben, um später zu sein - "

"Es ist auch nur sehr heiß."

Und es ist. Wirklich sehr, sehr heiß. Sie haben vor Ihrer Abreise alles über Spanien recherchiert, aber nie bemerkt, dass Sevilla die heißeste Stadt Europas ist und dass Sie sich an schlaflose Nächte ohne Klimaanlage anpassen müssen.

Heatlag. Wie in "Ja, ich kann nicht glauben, wie heiß ich nach einem Monat noch bin."

Aber es ist nicht jeden Tag, dass Sie in Spanien sind, geschweige denn in Sevilla, an der ältesten Stierkampfarena Spaniens, der spirituellen Heimat des Stierkampfs, wo Tausende von Stieren und auch viele Männer an heißen Nachmittagen gestorben sind, bevor die Menge in gleichzeitiger Bewunderung und Erstaunen saß . Schlange dich an und kaufe ein Ticket.

Suchen Sie nach den Aufstellungen verweilender alter Männer, die über Fußball und Politik streiten, wahrscheinlich neben den Demonstranten. Finde den, der einen Plastiksack Cruzcampos hält, irgendwie immer noch in kaltem Schweiß. Fragen Sie nach ein paar, sie sind nur ein Euro. Sie können kein Bier in die Arena bringen, sondern nur zwei oder drei (mindestens drei) tuckern, den kalten Schock in Ihrer Brust spüren, zu Atem kommen und hinein gehen.

Denken Sie beim Betreten des Stadions darüber nach, was Hemingway gesagt hat. Über die Bedeutung der Sonne. Wie die Spanier sagen, die Sonne sei der beste Stierkämpfer, und ohne die Sonne ist der beste Stierkämpfer nicht da, er ist wie ein Mann ohne Schatten. Beachten Sie den Mangel an Lichtern. Nachtspiele müssen eine amerikanische Sache sein.

Die Menge scheint spärlich und füllt vielleicht zwei Drittel der Arena. Setzen Sie sich mit einer unangenehmen Langsamkeit, als würden Sie sich für einen Platz in einem leeren Kino entscheiden. Jeder offene Punkt schmachtet unter direkter Sonneneinstrahlung. Drüben im Schatten unterhalten sich spanische Familien und fächern auf. Es fühlt sich an wie eine Hochzeit für einen Cousin, den Sie noch nie getroffen haben.

Höre die Trompeten. Es ist wie eine Kombination aus Klagelied und Nationalhymne. Jeder schaut nach links. Eine grobe Stimme: "Toro, ya!" und der Stier springt hinter einem Tor hervor. Stellen Sie sich im Einklang mit der Menge, um den Stier zu sehen und zu fotografieren, der in den leeren Schmutzring sprintet. Es sieht aus wie ein massiver, mutierter Dackel mit einem breiten, braunen Körper, der von schnellen, stumpfen Beinen gestützt und getragen wird. Breite Branding-Markierungen ziehen sich durch die dichte Haut und sind mit einem hellen Band versehen, das den Züchter kennzeichnet.

Machen Sie Platz für den schnurrbärtigen Vater mit einem venen, tätowierten Arm, während er seinen Sohn mit der Hand auf dem Rücken durch die Bank vor Ihnen führt und den Jungen auf dem Weg zu seinem Platz trainiert. "Venga", komm schon, sagt er, aber der Eingang des Tieres friert den Jungen so ein, wie ein gut getroffener Baseball eine Gesprächspause einlegt oder wenn ein Mädchen, das du kennst, unerwartet schön aussieht. Der Vater hört auch auf. Während alle in den Ring schauen, behält der Bulle einen bereits kreisförmigen Trab bei und erkundet seine neu entdeckte Freiheit. Die Menge ist kollektiv konzentriert und wacht darüber, als ob ihr ganzes Kind auf einem Spielplatz ist.

In nicht allzu langer Zeit wird dieses Tier nur noch eine von mehreren Figuren in einer vertrauten Erzählung sein. Die Männer, die Pferde, der Stier. Ihre Aufmerksamkeit wird zuerst auf den Mann gelenkt, der eine hellrosa Schürze hält und einen Hut trägt, der zu gleichen Teilen aus Piraten und Mickey Mouse besteht. Wenn Sie ihm beim Joggen zuschauen, fangen die Pailletten das Sonnenlicht ein und der Bulle ignoriert ihn zunächst. Wenn der Bulle weiterhin besteht, wird er eine leichte Ladung abgeben, vielleicht ein Viertel der Geschwindigkeit, mit der er eingetreten ist. Du wirst das sehen Torero Machen Sie noch ein paar Umdrehungen, und wenn der Stier durch das rosa Blatt geht, werden Sie sich instinktiv dem nachfolgenden Applaus anschließen.

In einem ruhigen Moment werden Sie feststellen, dass je weiter jemand von der Stierkampfarena entfernt sitzt, desto interessierter scheint er zu sein und häufig Fotos zu machen. Die in der ersten Reihe, die Männer direkt hinter dem Zaun, lehnen sich einfach wie gelangweilte Kinder in einem schicken Restaurant auf das Holz.

Bald werden Männer auf Pferden mit verbundenen Augen reiten. Die Pferde tragen einen gesteppten Körperschutz, während die Reiter die ersten Lanzen in den Stier treiben. Jemand wird etwas darüber sagen, dass er hofft, nicht verletzt zu werden. Die Pferde meinen sie. Als der Vater im Alter seines Sohnes war, trugen Pferde keinen Schutz. Ihr Inneres würde sich überall ausbreiten; Sie starben die ganze Zeit.

Es wird Ihnen seltsam erscheinen, dass der Stier das Pferd am meisten zu hassen scheint und seine Hörner und die volle Kraft seines Körpers in das gepolsterte Pferd treibt, während die Lanzenspitze in seinen Hals eintaucht. Aber es ist nicht so überraschend wie die unerschütterliche Fähigkeit des Pferdes, sich zu behaupten. Es macht nicht einmal ein Geräusch. Es könnte das beeindruckendste sein, was Sie den ganzen Tag sehen.

An diesem Punkt werden Sie beginnen, Blut zu sehen, es wird viel dunkler als erwartet sein und langsam auftreten, eher wie Schweiß als wie eine geplatzte Vene. Mit jeder zusätzlichen Speerspitze stöhnt der Bulle lauter, greift aber weniger nachdrücklich an. Die Pferde werden gehen, wenn ein paar weitere Männer eintreten und Speere halten, die Bowlingkegeln ähneln. Sie werden dem Stier ausweichen und die Speere von seinen Schultern baumeln lassen.

Endlich der Mann mit dem Schwert. Roter Umhang. Er wird weiße, keinen Hut und hellblaue Hosen tragen, die enger sind als die Haut des Bullen. Sie werden sein finsteres Gesicht als starken Kontrast zu dem Mann im Publikum sehen, der hinter ihm gähnt.

Aber nichts davon ist bisher passiert. Im Moment ist der Bulle allein und das einzige im Ring, das kein Schmutz ist.

Beobachten Sie den Stier im Schmutzring, aber suchen Sie nicht nach Leben oder Tod oder Tradition oder Tapferkeit, es ist nur ein Stier. Von diesem Standpunkt aus konnte der Stier, soweit Sie wissen, über den Holzzaun springen und sich gegen das Publikum auflehnen. es könnte auf den Hinterbeinen stehen und ein beredtes Argument gegen das, was geschieht, beginnen; es könnte sich hinlegen und schlafen. Alle Dinge scheinen in diesem Moment möglich zu sein, die ganz dem Stier gehören.

Beachten Sie den rosa Streifen, der von einem Torero aufblitzt, der hinter einer Holzbarriere hervorkommt und den Blick des Tieres auf sich zieht. Wenn der Tod gesichert ist, wird der Bulle wieder lebendig.

Keine zwanzig Minuten später, wenn ein Team von Maultieren den Kadaver wegzieht, hören Sie sich eine neue Fanfare von Hörnern an, die, wenn auch nur für einen Augenblick, das Benny Hill-Titellied zaubert. Schauen Sie auf Ihre Uhr und sehen Sie die Sonne immer noch hoch oben. Es gibt noch fünf weitere Bullen zu töten und Sie langweilen sich bereits.

Niemand steht, wenn der nächste Bulle hereinkommt.

Ignorieren Sie nicht den Drang, die gerade aufgenommenen Bilder zu überprüfen, anstatt den Stierkampf zu beobachten en vivo. Schauen Sie sich einen Schuss Blut an, der aus dem Bauch des Bullen tropft, und überlegen Sie, wie der gute Zoom die zusätzlichen fünfzig Dollar wert war. Überlegen Sie sich, wie Sie das Fotoalbum benennen werden, wenn Sie das gleichzeitige Keuchen der Menge hören und fühlen. Beachten Sie beim Aufschauen von der Kamera, dass jetzt alle stehen.

Spüren Sie, dass die bunten Körper, die auf den Stier zulaufen, schreien und versuchen, ihn zu schieben und abzulenken, alle vage vertraut erscheinen. Erinnern Sie sich plötzlich an die ruckelnden Bullen und Rodeo-Clowns vom Rodeo, zu dem Ihr Vater Sie in die 8. Klasse gebracht hat. Versuchen Sie, den Lärm zu platzieren - das Crescendo der Menge, das sich zu einem verzweifelten, vibrierenden Summen erhebt, dann schreit, dann schweigt, dann ein paar „Oh!“ Beachten Sie dann den Torero unter den Füßen des Stiers.

Fühle, wie etwas fehlt, während keine Musik spielt, während der Bulle davonläuft und einen anderen Torero jagt. Beobachten Sie, wie krabbelnde Helfer den Mann tragen, der gerade gelangweilt wurde. Fühlen Sie sich weiterhin wie etwas, das nicht stimmt, wenn Sie bemerken, dass das Publikum den verletzten Torero nicht begrüßen kann, dass alles sehr schnell ist, als wäre er nur ein Schauspieler, der im Hintergrund eines Stücks in Ohnmacht fällt.


Schau das Video: Gefährlicher Stierkampf in der Camargue


Bemerkungen:

  1. Crayton

    Ich trete bei. Alles oben sagte die Wahrheit. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder in PM.

  2. Lorenz

    Ist fern (verwirrt)

  3. Faugore

    Darin ist etwas. Danke für die Hilfe in dieser Frage. Alles Geniale ist einfach.

  4. Rei

    Um ehrlich zu sein, habe ich es zuerst nicht ganz verstanden, aber beim zweiten Mal habe ich es verstanden - danke!

  5. Lamorat

    Sie begehen einen Fehler. Ich kann es beweisen. Schreib mir per PN, wir kommunizieren.



Eine Nachricht schreiben