at.skulpture-srbija.com
Information

Wikileaks folgt der Mastercard-Parodie mit einer Klage gegen Mastercard

Wikileaks folgt der Mastercard-Parodie mit einer Klage gegen Mastercard


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Wikileaks verklagt Mastercard.

Wikileaks und Datacell (ein Dienstleister, der WikiLeaks unterstützt) haben gerade ihre Absicht angekündigt, die europäischen Operationen von Visa und Mastercard wegen einer „rechtswidrigen, von den USA beeinflussten Finanzblockade“ zu verklagen, wobei Spenden in Höhe von über 15 Millionen US-Dollar einbehalten werden.

In der Zwischenzeit wurde eine gefälschte Werbung veröffentlicht, die auf dem Slogan „Priceless“ von Mastercard basiert und sich über die Tatsache lustig macht, dass ihre Aktionen trotz blockierter Spenden die Welt nicht davon abhalten, sich zu verändern.


Schau das Video:


Bemerkungen:

  1. Najas

    sehen, welchen Charakter der Arbeit

  2. Nevada

    Was kommt daraus heraus?



Eine Nachricht schreiben