Information

Fliegender Lotus: 12 Yoga-Posen für Ihren nächsten Flug

Fliegender Lotus: 12 Yoga-Posen für Ihren nächsten Flug


Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Körper während dieser langen Flüge flüssig halten können.

LANGE FLUGZEUGFAHRTEN können den Körper zerstören, indem sie Rückenschmerzen, steife Gelenke und ein allgemeines Unwohlsein verursachen. Längeres Sitzen und Inaktivität können auch das Risiko einer tiefen Venenthrombose darstellen, einem Blutgerinnsel, das in den Beinen beginnt.

Du solltest Yoga machen. Die gute Nachricht - es kann von einem schmalen Flugzeugsitz aus gemacht werden.

Hier ist eine Sequenz, die ich in vielen Standard-Flugzeugsitzen der Economy-Klasse getestet habe, ohne die Nachbarn zu stören oder mir (zu viele) fragende Blicke zu verschaffen.

Vor dem Flug
  • Reservieren Sie einen Gangplatz. Es ermöglicht Ihnen, Ihre Gliedmaßen zu strecken und Ihnen die Freiheit zu geben, den Gang zu gehen, ohne über andere zu klettern.
  • Bringen Sie Ohrstöpsel mit, um den Luftdruckänderungen in der Kabine entgegenzuwirken, die dazu führen, dass Ihre Ohren platzen. Ohrstöpsel können auch die externen Geräusche während Ihrer Yoga-Praxis ausschalten. Die beste Auswahl finden Sie im Earplug Superstore.
  • Ein Tennisball kann als praktisches Massagewerkzeug verwendet werden, um die verbleibenden engen Stellen nach dem Yoga zu lösen. Allein verwendet, verbessert es die Durchblutung.
Die Yoga-Praxis

Um die Vorteile der Körperhaltung voll auszuschöpfen, sollten Sie jede Pose mindestens 30 Sekunden lang halten.

Brustvergrößerung

Ziehen Sie Ihre Schultern zurück und fassen Sie Ihre Handflächen hinter sich. Ziehen Sie Ihre gefalteten Handflächen von sich weg und spüren Sie, wie sich Brust und Schultern öffnen.

Katzenkuh

Drücken Sie Ihre Handflächen mit fest auf den Boden gepflanzten Füßen auf die Knie und biegen Sie Ihre Wirbelsäule zur Decke. Kehren Sie die Kurve um, indem Sie ausatmen und Ihren Schwanzknochen darunter stecken, während Sie Ihren Rücken in eine übertriebene C-Kurve abrunden. Wiederholen, bis Sie Erleichterung verspüren.

Wirbelsäulenabdruck

Dies wird Ihren Kern von einer sitzenden Position aus bearbeiten. Stützen Sie Ihren Rücken vollständig auf der Stuhllehne ab. Atmen Sie aus und ziehen Sie Ihren Nabel in Richtung Wirbelsäule. Stellen Sie sich vor, Ihre Wirbelsäule prägt sich vollständig auf die Stuhllehne. Halten Sie einige Atemzüge an und lassen Sie die ursprüngliche Ausgangsposition wieder frei. Wiederholen.

Kinderboot

Setzen Sie sich an die Kante Ihres Stuhls und drücken Sie Ihre Beine zusammen. Ziehen Sie beim Ausatmen Ihren Nabel an die Wirbelsäule und heben Sie die Beine ein paar Zentimeter vom Boden ab, während Sie auf Ihren Sitzknochen balancieren. Strecken Sie die Arme parallel zum Boden aus und halten Sie sie durch den Rücken und halten Sie sie fest. Um die Herausforderung zu erhöhen, senken und heben Sie Ihre Beine mehrmals.

Ashtanga Lift Ups

Tun Sie dies, wenn Sie die Armlehnen für sich haben. Atme aus und drücke mit beiden Händen fest auf die Armlehnen. Rollen Sie Ihre Wirbelsäule in eine C-Kurve, während Sie Ihren Körper ein oder zwei Zentimeter vom Sitz abheben. Halten Sie für ein paar Atemzüge und senken Sie.

Urdva Hastasana

Strecken Sie Ihre Arme zur Decke, wobei die Handflächen einander zugewandt sind. Strecken Sie Ihre Wirbelsäule nach oben, während Sie Ihre Schultern von den Ohren fernhalten.

Baby-Halbmond

Strecken Sie Ihre Arme über Ihren Kopf und verschränken Sie Ihre Hände zu einem Kirchturmgriff, wobei der Zeigefinger zum Himmel zeigt. Atme ein, strecke deine Wirbelsäule nach oben. Beugen Sie Ihren Oberkörper nach rechts. Hören Sie auf, wenn Sie kurz davor sind, Ihren Nachbarn zu treffen. Wiederholen Sie auf der linken Seite.

Modifiziertes Paschimotanasana

Setzen Sie sich mit Ihren Sitzknochen auf die Stuhlkante und strecken Sie Ihre Beine gerade vor sich aus. Atmen Sie ein und verlängern Sie Ihre Wirbelsäule. Scharnieren Sie beim Ausatmen von Ihren Hüften nach vorne und versuchen Sie, Ihren Oberkörper über Ihre Beine zu falten.

Baby Back Bend

Setzen Sie sich zur Kante Ihres Stuhls und platzieren Sie Ihre Handflächen direkt hinter Ihren Hüften, wobei die Fingerspitzen zu Ihnen zeigen. Drücken Sie mit Ihren Handflächen auf den Sitz und biegen Sie Ihr Brustbein in Richtung Himmel. Drücken Sie weiterhin Ihre Schulterblätter hinter sich zusammen, während Sie Kopf und Hals mit dem Rest Ihrer Wirbelsäule in Einklang halten.

Einfache Wendung

Stellen Sie Ihre Füße hüftbreit auseinander auf den Boden. Drücken Sie Ihre linke Handfläche auf die Außenseite Ihres rechten Knies und drehen Sie Ihren Oberkörper nach rechts. Schauen Sie über Ihre rechte Schulter, wenn es Ihren Nacken nicht stört. Wiederholen Sie nach links.

Tennisballmassage

Legen Sie einen Tennisball zwischen Ihren oberen Rücken und die Rückenlehne Ihres Stuhls. Rollen Sie den Ball herum und finden Sie die Knoten, die gelöst werden müssen.

Setzen Sie die Bewegung fort, während Sie die gesamte Wirbelsäule entlang gehen. Beenden Sie mit einer Fußmassage - rollen Sie den Ball zwischen den Fußsohlen und dem Boden.

Savasana

Um Ihre endgültige Entspannungshaltung zu verbessern, rollen Sie ein Hemd auf eine Breite von 1 bis 2 Zoll auf und platzieren Sie es entweder hinter Ihrer Lenden- oder Gebärmutterhalskurve.

Lassen Sie Ihre Füße zur Seite klappen und positionieren Sie Ihre Handflächen so, dass sie zur Decke zeigen. Schließen Sie die Augen und stellen Sie sich einen warmen Kokon vor. Ruhen Sie sich so lange aus, wie Sie möchten - schließlich haben Sie noch viel Zeit bis zur Ankunft.

Was sind andere mobile Yoga-Posen? Teile sie unten!

Community-Verbindung

Benötigen Sie einige Tipps zu einfachen Yoga-Techniken, wenn Sie aus dem Flugzeug in den Sand steigen? Dann schauen Sie sich Ian MacKenzies Simple Beach Yoga für Rucksacktouristen an. Sie können diese Posen auch auf dem Flug zu einem der in Yoga Retreats auf Koh Phangan, Thailand, beschriebenen Yoga-Retreats üben.


Schau das Video: Yoga gegen Verspannungen im Bereich Schulter und Nacken