at.skulpture-srbija.com
Interessant

Leitfaden für US-Bürger zu südamerikanischen Visa und Gegenseitigkeitsgebühren

Leitfaden für US-Bürger zu südamerikanischen Visa und Gegenseitigkeitsgebühren


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Visa für 700 US-Dollar, und ich bin noch nicht fertig.

Wenn alle Länder miteinander auskommen könnten, wäre ich fast 700 Dollar reicher. Diese 700 Dollar würde ich sofort für einen Besuch in einem meiner letzten verbliebenen Länder in Südamerika, Paraguay, ausgeben.

Aber so wie es aussieht, habe ich diese 700 US-Dollar nicht, weil ich sie für Visa und Gegenseitigkeitsgebühren ausgegeben habe und ein Besuch in Paraguay mir eine weitere Visagebühr zurückerstattet. Wenn ich gehe, habe ich die Gegenseitigkeits- oder Visagebühren für jedes Land in Südamerika bezahlt, das sie US-Passinhabern in Rechnung stellt.

Um es klar auszudrücken: Gegenseitigkeit ist kein Visum. Es geht um Pässe und Bargeld (oder Kreditkarte), aber keine Fotos, keine Papiere, nur bares Geld am Flughafen. Visa werden normalerweise über das Konsulat abgewickelt, obwohl sie in einigen, aber nicht allen Fällen an der Grenze erhältlich sind. Dort müssen Sie Ihr hochglänzendes Farbfoto Ihres schönen Ichs übergeben und in untergroßen Kisten ernsthaft kleine Schriften schreiben und möglicherweise andere Informationen wie Hotelreservierungen, Impfungen, Zahlungsfähigkeitsnachweise usw. bereitstellen.

Nachfolgend finden Sie alle Länder in Südamerika, die US-Passinhabern ein Visum oder eine Gegenseitigkeit in Rechnung stellen. Im Falle der Gegenseitigkeit können clevere Reisemöglichkeiten (Überland, kleinere Flughäfen) bedeuten, dass Sie diese vermeiden können. Es ist auch theoretisch (und praktisch) möglich, an der Einwanderung vorbei zu gehen, ohne Ihren Reisepass vorzuzeigen, wie auf der Brücke von Foz de Iguazu, Brasilien, über die Puente de la Amistad, die den Fluss Paraná nach Paraguay überspannt, eine relativ unkontrollierte Grenze. Das kann ich aber nicht empfehlen.

Südamerikanische Visa und Gegenseitigkeitsgebühren

Es sind jetzt bis zu 140 US-Dollar, obwohl es 2004 nur 100 US-Dollar waren.

ChileOh, wunderschönes Chile mit Ihrem Skifahren im Winter und langen patagonischen Wanderungen im Sommer und Ihrer Gegenseitigkeitsgebühr von 140 USD, die den Amerikanern am SCL-Flughafen berechnet wird. Australier und Kanadier erhalten 61 USD bzw. 132 USD zurück, und Albaner und mexikanische Staatsangehörige müssen ebenfalls zahlen. Diese Gegenseitigkeitsgebühr wird nur beim SCL in Santiago erhoben und ist für die Lebensdauer Ihres Reisepasses gültig. Wenn Sie beispielsweise nach Arica im Norden, Punta Arenas im Süden oder sogar über Lima oder Papeete in die Osterinsel fliegen, wird die Gegenseitigkeitsgebühr nicht erhoben. Sie können auch über Land (oder mit dem Boot) anreisen, ohne dass eine Gebühr erhoben wird. Zusammenfassend: Chile = 140 USD.

Argentinische Gegenseitigkeit, 140 US-Dollar und eine ganze Passseite.

Argentinien, (umstrittene) Heimat des Tangos, Land der Gauchos, und eine weitere Gegenseitigkeitsgebühr von 140 USD für Amerikaner. Trotz der Schilder auf dem Flughafen, die auf „Mercosur-Bewohner“ hinweisen, habe ich auf die harte Tour gelernt, dass Amerikaner, Australier und Kanadier, wenn Sie nicht über mehrere Pässe verfügen, ungeachtet ihres Wohnsitzes in den Mercosur-Ländern in Argentinien in die Knie gezwungen werden. Aussies zahlen 100 US-Dollar, und wie Amerikaner beträgt die Gegenseitigkeitsgebühr zehn Jahre (nicht die Lebensdauer Ihres Passes). Kanadier zahlen nur 70 US-Dollar, aber ihre Gegenseitigkeitsgebühr gilt nur für einen einzigen Eintrag. Diese Gebühr wird an beiden Flughäfen in Buenos Aires erhoben, aber vorerst nirgendwo anders. Kurzgeschichte: Argentinien = 140 US-Dollar.

Noch eine Seite, noch ein Visum, noch 140 Dollar.

Brasilien war ganz oben auf meiner Liste. Ich wollte essen açaí am Strand und sehen gute Freunde in Sao Paulo. Ich wollte dafür keine Visagebühren in Höhe von 140 USD zahlen, aber ich hatte keine andere Wahl, als in Brasilien gegen das Gesetz zu verstoßen. Visa müssen beim Konsulat mit dem üblichen Rigamarol, Papierkram und Passfoto beantragt werden und sind fünf Jahre gültig. Leider ist mein brasilianisches Visum jetzt abgelaufen, sodass ich es erneut erhalten muss, wenn ich wieder gehen möchte (und natürlich auch). Punkt: Brasilien = 140 USD

Das bolivianische Visum bringt Ihnen 140 Dollar zurück.

Bolivienmit Altiplano, Dschungel und mehr Kartoffelsorten als es Farben von M und Ms und Kegeln zusammen gibt, wollte, dass ich auch ein Visum habe. Dies beantragte ich pflichtbewusst in Santiago, den Nachweis einer Gelbfieberimpfung, Papierkram, Hotelreservierungen und einen Brief mit Erläuterungen zu meinen Plänen in Bolivien sowie die Quittung, aus der hervorgeht, dass ich die 140 USD auf das Bankkonto des Konsulats eingezahlt hatte. Wenn Sie Ihr Visum an der Grenze erhalten, sind einige dieser Anforderungen flexibler, z. B. der Brief mit Ihren Plänen und die Hotelreservierung, aber Sie möchten nicht mit einem Gelbfieber-Vax an der Grenze herumspielen. Sumando: Bolivien: 140 USD

Surinames handgeschriebenes Visum, 100 US-Dollar plus 10 US-Dollar "Bearbeitungsgebühr".

SurinameDas äußerst multikulturelle und dennoch geografisch kleine Land stellte für mich das größte Problem dar, da Suriname keine diplomatischen Beziehungen zu Chile unterhält, in dem ich lebe. Ich hätte einen Service bezahlen können, um meinen Pass hierher und dorthin zu bringen, aber am Ende schien es am einfachsten und sichersten (wenn auch nicht am billigsten), nach Trinidad zu fahren, wo für 110 USD (100 USD plus eine vom Konsulat berechnete Bearbeitungsgebühr von 10 USD) Ich erhielt diese handgeschriebene Schönheit in meinem Reisepass. Für einen einzelnen Eintrag können US-Bürger wie in vielen anderen Ländern vorab eine Touristenkarte bei einer surinamischen Botschaft für 25 US-Dollar erhalten. Niederländische Staatsbürger, die aus den Niederlanden nach Paramaribo fliegen, können am Flughafen eine Touristenkarte kaufen. Suriname voller Zugriff: 100 $. (Gefrorenes Kaffeegetränk während des Wartens konsumiert, $ 4.)

ParaguayOh Paraguay, wo ich trinken werde tereré (kalter Kumpel, ein Kräutergetränk) und Besuch der früheren Missionen, werden die letzten in meinem teuren Pass-in-the-Pass für Südamerika-Visa-Spiel sein. Ich kann zwischen einem einmaligen Visum in Höhe von 65 USD und 100 USD für mehrere Einreisen wählen. Es ist nur für 90 Tage gültig, es hängt also davon ab, wie ich es verwenden möchte (über Land, Überqueren von Argentinien / Brasilien / Bolivien oder einfach nur Busfahren / Ein- und Ausfliegen). Paraguay Erlaubnis: $ 65 / $ 100. Weitere Informationen zu dieser Reise von Buenos Aires finden Sie in diesem Artikel.

Ich wünschte wirklich, die Länder könnten alle gut zusammenspielen, Sie lassen meine Leute rein, ich lasse Ihre Leute rein, ohne all diese Visa und Gebühren. Die Länder verlangen eindeutig mehr als die Kosten für die Bearbeitung der Unterlagen, und mein Geburtsland (USA) ist keine Ausnahme. Und wie mehr als eine Person in den von mir besuchten Reiseforen betont hat, kommen die Bürger immer zu kurz. Land A berechnet Bürgern von Land B Gegenseitigkeit und Visagebühren zum Teil (sagen sie), um Gelder zu kompensieren, die ihre Bürger für den Besuch (oder die Beantragung eines Visums) in Land A zahlen. Aber das Geld, das ich (zum Beispiel) an Argentinien gezahlt habe, als Gegenseitigkeit, weil die USA den Argentiniern die Beantragung eines Visums in Rechnung stellen, wird niemals in der Tasche eines argentinischen Kindes landen, das angeln will, um Mickey Mouse zu treffen.

Zumindest Visa machen unsere Pässe hübsch.


Schau das Video: CANUSA erklärt: ESTA-Antrag für die USA. CANUSA


Bemerkungen:

  1. Eurypylus

    Mein Name ist Evelina. Am Morgen las ich bei der Arbeit alles hier. Dann beschloss ich auch zu schreiben. Es gibt drei Minuten, bevor Sie nach Hause gehen. Irgendwie machst du es auf besondere Weise. Von Anfang an sind die Themen etwas verständlich, in der Mitte ist es so durchschnittlich. Aber die neuen, man hat den Eindruck, dass es so ist, als hätten Sie noch nicht geschrieben.

  2. Kigazuru

    Nur das ist notwendig. Zusammen können wir zu einer richtigen Antwort kommen. Ich bin versichert.

  3. Fela

    Ich bin mir sicher, dass dies bereits besprochen wurde. Bitte verwenden Sie die Forumsuche.



Eine Nachricht schreiben